Zum Hauptinhalt springen

Die Meinungsmaschine

Wo endet die objektive Berichterstattung? Wo beginnt die Medienmanipulation? Mit ihrem Buch "Die Meinungsmaschine" haben Moderatorin Petra Gerster (heute, ZDF) und Christian Nürnberger eine umfassende Untersuchung unserer Informationswelt vorgelegt und die kaum mehr zu überblickende Medienlandschaft analysiert. Was sich alles am virtuellen Stammtisch zusammenbrauen kann, wenn tendenziöse Nachrichten unseren Alltag infiltrieren und welche Player welche Interessen verfolgen – „Die Meinungsmaschine“ ist ein wertvoller Begleiter für alle, die den Veränderungen in unserer Informationswelt gegenüber aufmerksam geworden sind. Petra Gerster und Christian Nürnberger haben unbequeme Fragen gestellt: Was wird warum verschwiegen? Auf wen ist Verlass und auf wen nicht? Die Lesung in der TauberPhilharmonie liefert tiefe Einblicke in die Arbeit und die spannenden Erkenntnisse der beiden renommierten Journalisten.

Jetzt Tickets sichern

Die Meinungsmaschine
Lesung
Montag, 22.07.2019
19.30 Uhr

Wittenstein-Saal

€13 (freie Platzwahl)
50% Ermäßigung für Student*innen
und Schüler*innen

Petra Gerster
Journalistin

Christian Nürnberger
Publizist