Konzert

Benefizkonzert für die Ukraine

Mit einem Benefizkonzert am Sonntag, den 27. März 2022 möchte die TauberPhilharmonie Weikersheim Spenden für die Betroffenen des Ukraine-Kriegs sammeln. Ab 16 Uhr treten im Konzertsaal die Stadtkapelle Weikersheim, Intendant Johannes Mnich und Lehrkräfte sowie Schüler*innen der Musikschule Hohenlohe auf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Diese gehen komplett an die Unterstützungsaktion der Familien Müller, Hain und Haas aus Neubronn bzw. Elpersheim, die aktuell einen Transport mit Hilfsgütern in die Ukraine vorbereiten. Neben der Musik wird es Textbeiträge, ein Grußwort des Weikersheimer Bürgermeisters Nick Schuppert und ein Gespräch mit den Initiatoren der Unterstützungsaktion geben. Anmeldungen an info@tauberphilharmonie.de

Weitere Infos folgen.

____

Bitte beachten Sie:

Um an den Veranstaltungen und Konzerten der TauberPhilharmonie teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Impf-/Genesenennachweis oder einen tagesaktuellen Schnelltest (3G-Regel).
Seit 20. März ist zudem die Kapazitätsbeschränkung bei Kulturveranstaltungen in Baden-Württemberg aufgehoben. Wir veranstalten nun wieder unter Vollauslastung sowie einer FFP2-Maskenpflicht im Haus und am Platz.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Konzertsaal

Freier Eintritt