Gesangswettbewerb

DEBUT: Galakonzert

Eine Woche lang stellen 40 hochtalentierte Nachwuchssänger*innen aus aller Welt ihr Können und Talent der hochkarätigen Jury unter Beweis. Davon werden sechs Finalist*innen ausgewählt, die in der TauberPhilharmonie beim Galakonzert einen Sängerwettstreit begehen, bei dem der erste Platz, die Goldene Viktoria, und eine breite Vielfalt von weiteren Preisen, zu gewinnen sind. Begleitet werden die jungen Sängerinnen und Sänger von dem Philharmonischen Orchester Würzburg unter der Leitung von Generalmusikdirektor Enrico Calesso. Die Schirmherrschaft dieses Jahr übernehmen die Kammersängerin Brigitte Fassbaender und der Unternehmer Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth.

Das Konzert wird von SWR2 aufgezeichnet.

Schirmherrschaft:

KS Brigitte Fassbaender, Regiesseurin/Intendantin

Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, Vorsitzender des Stiftungsaufsichtsrats der Würth-Gruppe

Konzertsaal

€ 36 / 46 / 56