Konzert

Igor Levit & Berliner Barock Solisten (2)

Ein Gipfeltreffen von Musizierenden der Berliner Philharmoniker und Starpianist Igor Levit bringt barocke Meisterwerke zu Gehör: Rund um das große Klavierkonzert in d-Moll von Bach erklingen Sinfonien seiner Söhne Carl Philip Emanuel und Johann Christoph Friedrich, eine Streicherversion aus dem »Musikalischen Opfer« und das berühmte Doppelkonzert für zwei Violinen. Eine Weltpremiere in Weikersheim und ein musikalischer Höhepunkt, den Sie nicht verpassen sollten.

____

Die in der TauberPhilharmonie geltenden Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen finden Sie in dieser PDF zum Download.

Igor Levit
Klavier

Berliner Barocksolisten

Willi Zimmermann
Violine und Leitung

J.S. Bach: Konzert für 2 Violinen, Streicher und B.c. d-Moll BWV 1043

C.Ph.E Bach: Sinfonie für Streicher in Es-Dur Wq / HWV deest

J.S. Bach: »Ricercare a sei« für Streicher aus »Ein Musikalisches Opfer« BWV 1079

Joh. Christoph Friedrich Bach: Sinfonie für Streicher in d-Moll

J.S. Bach: Konzert für Klavier, Streicher und B.c. d-Moll BWV 1052

Konzertsaal

€ 51 / 41 / 31

50% Ermäßigung für Schüler*innen und Studierende