Konzert

Junge Philharmonie Würzburg

Ein junges Orchester spielt große Klassik – wie das klingt, erleben Sie in diesem Konzert, präsentiert von der Jeunesses Musicales Deutschland in Kooperation mit der TauberPhilharmonie. Unter der Leitung von Frédéric Tschumi und mit der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Solistin Elif Ünlüsoy musiziert die Junge Philharmonie Würzburg das vielleicht schönste Cellokonzert des 20. Jahrhunderts, das Concerto e-moll von Edward Elgar. Außerdem steht Dvořáks 8. Sinfonie auf dem Programm. Sie steht immer ein wenig im Schatten der Neunten, gehört aber mit ihrer Virtuosität und bezaubernden Melodien sicher zu den Höhepunkten der romantischen Sinfonik.
 

Konzertsaal

€ 25/17/9

Elif Ünlüsoy
Cello

Frédéric Tschumi
Dirigent

Edward Elgar
Cellokonzert
e-Moll op.85

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 8
G-Dur op.88

Mehr Veranstaltungen in »Konzert«

Konzert

Trio Catch

Eines der erfolgreichsten und spannendsten Klaviertrios unserer Zeit im Balanceakt zwischen Romantik und zeitgenössischer Musik - unbedingt…

TauberPhilharmonie
Wittenstein-Saal

€ 24/19

Konzert

Singer Pur: in 80 Minuten um die Welt

Stimmakrobatik und musikalische Weltreise: von Monteverdi bis zu den Beatles, mit einem der führenden Vokalensembles Europas.

TauberPhilharmonie
Konzertsaal

€ 35/29/23

Konzert

Götz Alsmann und Band: In Rom

Entertainer, Fernsehstar und Multitalent Götz Alsmann bringt mit seiner Band die größte Hits Italiens auf unvergleichliche Weise auf die Bühne.

TauberPhilharmonie
Konzertsaal

€ 40/33/26