Varieté

Varieté

Varieté im Konzertsaal ist zwischenzeitlich fester Programmpunkt in der Tauber-Philharmonie – in dieser Spielzeit wieder garniert mit einem 3-Gänge-Menü.

Durch den Galaabend führt frech und charmant Ausnahmejongleur Matthias Romir, der bei seinen Moderationen immer die passenden Worte findet. Beim deutschen Meister der Zauberkunst, Alexander Merk, schaut das Publikum nicht einfach nur zu, sondern wird Teil seiner einzigartigen Illusionen. Der prämierte Zauberkünstler verwandelt Gäste in Gedankenleser*innen und nimmt sie mit auf eine Reise in eine surreale Welt.

Mit ihren akrobatischen Figuren der Equilibristik sowie einem Hula-Hoop Showact hält Marina Sulditskaya die Zuschauer*innen in Atem. Humor beweist indes Pianist Armin Fischer, der nonchalant die Klaviatur der guten Unterhaltung beherrscht. Denn wie und was er spielt ist virtuos wie komisch. Und wer auf keinen Fall fehlen darf ist Gummimensch Herr Niels. Ihn liebt das Publikum und ist immer wieder aufs Neue begeistert, wenn er stilecht an einer unsichtbaren Theke lehnt oder imaginäre Wände streicht.

Eine Veranstaltung der Stadt Weikersheim.

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch die Wirthwein SE.

Konzertsaal

€ 79 (inkl. 3-Gänge-Menü)

zzgl. Getränke