Konzert

Bach meets Paganini (1)

Barock? Romantik? Jazz? Weltmusik? So genau kann und will man es auch gar nicht wissen, wenn Niklas Liepe und Friends zur Wiedereröffnung der TauberPhilharmonie laden. Von Bachs Goldberg-Variationen bis zu den teuflisch-vertrackten Solo-Cappricen von Niccolò Paganini und über Duos, Trios und andere Bearbeitungen zurück führt die musikalische Reise über spannende Bearbeitungen und Reflexionen und enthüllt dabei so manche verborgene Klangschönheit. Der vielfach ausgezeichnete Geiger und sein multinationales Ensemble experimentieren lustvoll, verrückt und zutiefst aufrichtig mit den Ursprungswerken und brennen dabei ein Feuerwerk an musikalischen Ideen ab. Ein würdiger, mitreißender Wiederbeginn nach Monaten der Stille!

____

Bitte beachten Sie:

Da das Landratsamt uns das Konzert im Innenraum untersagt hat, planen wir das Konzert bei gutem Wetter als Open-Air-Veranstaltung auf der Terrasse der TauberPhilharmonie. Bitte informieren Sie sich am Veranstaltungstag ab 15 Uhr über unsere Webseite oder unsere Social-Media-Kanäle, ob die Veranstaltung stattfindet.

Die in der TauberPhilharmonie geltenden Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen finden Sie in dieser PDF zum Download.

Regionale Möglichkeiten für Schnelltests haben wir in dieser PDF zusammengestellt. Darüber hinaus können Sie sich am 05. Juni von 15-19 Uhr vor der TauberPhilharmonie testen lassen: Wir stellen Ihnen Schnelltests zur Verfügung, die Sie unter Aufsicht selbst durchführen und die von uns zertifiziert werden. Bitte planen Sie hierfür etwas Zeit ein.

Terrasse

€ 31

50% Rabatt für Schüler*innen und Studierende