Konzert

Kammermusikfestival »virtuos!« / Matinée

Liebes Publikum,

aufgrund der Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Corona-Pandemie entfällt unser Kammermusikfestival »virtuos!«. Wir bemühen uns um neue Termine mit den Künstler*innen in der Spielzeit 2020/2021.
Wir bedauern diese Absage sehr, werden aber im Laufe der Woche die Rückerstattung Ihrer Tickets freigeben, so dass Sie zeitnah Ihr Geld zurückerhalten. Bitte haben Sie hier noch etwas Geduld!

In der aktuellen Lage sind auch wir als Kultureinrichtung von den Veranstaltungsabsagen und Einschränkungen des öffentlichen Lebens sehr direkt und finanziell betroffen. Falls Sie sich wirtschaftlich dazu in der Lage sehen und gewillt sind, würden wir uns darüber freuen, wenn Sie uns mit einer Spende - beispielsweise in Höhe Ihrer Kartenpreise - in dieser schweren Zeit unterstützen. Wir stellen hierfür auch gerne eine Spendenquittung aus (hierfür bräuchten wir Ihre Postanschrift).

Helfen Sie uns und sichern Sie Kultur in der TauberPhilharmonie!

Spendenkonto: DE73 6239 1420 0068 7920 00
Betreff: KulturSolidaritaet

__

Eine spektakuläre Bandbreite an klanglichen und technischen Möglichkeiten zeichnet den Ausnahmegeiger Niklas Liepe aus, der zum großen Kammermusik-Gipfel in die TauberPhilharmonie kommt. »virtuos!« lautet das Überthema für ein langes Kammermusik-Wochenende.

Einen virtuosen Auftakt ins Wochenende versprechen Niklas Liepe und Freunde zum Auftakt ihrer Konzerte: Ob Cello, Schlagzeug, Klavier oder Violine – in atemberaubender Manier und feuriger Leidenschaft trifft Paganini auf Liszt und Eigenkompositionen. Staunen auch Sie angesichts der technischen Möglichkeiten der »Jungen Wilden« und lassen Sie sich von der Musik mitreißen!

Wittenstein-Saal

23/18

50% Ermäßigung für Studierende und Schüler*innen